Kontaktstelle für Menschen mit Behinderung

Beratungsangebot der Diakonie

4. November 2017 - 7:30 -- Michael Keeve

Was steht mir zu? [Update]

Unter dieser Überschrift informiert das Diakonische Werk in einem Vortrag über die aktuellen Änderungen im Behindertenrecht.
Eingeladen sind Menschen mit Behinderung, Angehörige und Interessierte. Referentin ist Anna-Maria Rettig Fachanwältin für Sozialrecht aus Münster.

Der Vortrag am 17.11. beginnt um 14:30 im Tagungsraum der Diakonie Ruhr-Hellweg Wiesenstr. 15 in Soest. Die Behindertenberatungsstelle bittet um Anmeldung unter der Telefonnummmer 02921 3620 220

[Update]

Das Angebot ist kostenlos, um vorherige Anmeldung wird gebeten.
Parallel zu dem Vortrag bieten wir nach vorheriger Absprache eine Betreuung der Kinder/ Jugendlichen mit Behinderung an. Falls sie bereits konkrete Fragestellungen zu diesen Themen haben, können sie diese bereits vorab an uns richten.