Kontaktstelle für Menschen mit Behinderung

Datenschutz

Allgemein

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze.
Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben.
In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.
Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies . Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website . Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, welche Cookies nicht zuzulassen.
Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Wir erheben und speichern automatisch auf unserem Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt.
Dies sind:

  • Browsertyp/ -version,
  • Verwendetes Betriebssystem,
  • Die zuvor besuchte Seite (Referrer URL),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse),
  • Sowie die Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zu zuordnen.
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Auskunftsrecht

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt Ihnen Katharina Rittinghaus.